KontaktAktuellesMitglieder-Login
 
→ ÜBERSICHT SCHLIESSEN
NAVIGATION     KONTAKT     AKTUELLES

Konditorenhandwerk

Anzahl der Betriebe und Beschäftigten im Konditorenhandwerk

Zum 31.12.2016 gab es im Konditorenhandwerk 3.110 Fachbetriebe mit insgesamt 68.500 Beschäftigten (einschl. tätiger Unternehmer und Auszubildende).

Das Konditorenhandwerk ist regional und mittelständisch geprägt, wobei Familienunternehmen vorherrschen.

In der überwiegenden Anzahl der Handwerkskonditoreien ist der Backstube direkt das Ladengeschäft und das Café angegliedert.

Die Filialisierung spielt dagegen im Konditorenhandwerk eine eher untergeordnete Rolle.

Die in kleinen Schritten gestiegene Betriebsanzahl in den letzten Jahren zeigt, wie gering sich der Verdrängungswettbewerb durch andere Branchen auf das Konditorenhandwerk in der Bundesrepublik auswirkt.

Mit Blick auf einen Zeitraum von 5 Jahren, ist die Zahl der Konditoreibetriebe, die in die Handwerksrolle eingetragen sind, jahrelang gewachsen.

Grund für die nur leichten Schwankungen der Betriebszahlen ist die zu geringe Anzahl von Existenzgründungen. Die Finanzierungsproblematik bei nicht ausreichend vorhandenen Sicherheiten, hohe Mieten in den Innenstädten, Zuwachs von Einkaufszentren auf der „grünen Wiese“ und verkehrspolitische Restriktionen wie Erweiterung der Fußgängerzonen und autofreie Innenstädte, Parkplatzmangel und teure Parkgebühren verhindern häufig die Neugründungen von Konditorei-Cafés.

(Zahlenquelle: Betriebe DHKT Statistik / 2016 Stand zum 31.12.; Beschäftigte Deutscher Konditorenbund)

Konditorei & Café suchen
Sie suchen Ihre Lieblingskonditorei? Hier finden Sie die Konditorei-Café Betriebe der Konditoreninnungen.
Daten & Fakten
Die wichtigsten Daten und Fakten im Konditorenhandwerk können hier als PDF-Datei gelesen werden.